Rückenschule

Übungen und Informationen zur Vorbeugung oder Linderung von Rückenschmerzen, die in Kursen oder Büchern vermittelt werden. Gezielte Dehnungs- und Aufbauübungen stärken relevante Muskelgruppen wie etwa Bauch-, Gesäß-, Oberschenkel- und Rückenmuskeln, die die Wirbelsäule halten und bewegen. Anleitungen z. B. für wirbrlsäulenschonendes Heben erleichtern den Alltag. Rückenschulen werden von Krankenkassen, Physiotherapeuten, Volkshochschulen, Sportvereinen und Fitnessstudios angeboten.

Quelle: Wissen Media Verlag