Inkontinenzbehandlung

Es gibt viele Funktionsstörungen im Becken, die physiotherapeutisch behandelt werden können. Das Konzept Physio Pelvica beinhaltet eine spezielle Weiterbildung für Physiotherapeutinnen, die sich mit der Behandlung dieser Störungen beschäftigt.

Den unwillkürlichen Verlust von Harn, Darmwinden oder Stuhl bei körperlicher Belastung, nennt man Belastungsinkontinenz.